• Wir sind Mitglied im Schulverbund Eggolsheim - Forchheim - Heroldsbach
      • Mit unseren Partnerschulen im Schulverbund bieten wir ein breites Spektrum verschiedenster schulischer Angebote, vom gebundenen Ganztag bis zum Abschluss der Mittlere Reife an der Mittelschule in M-Klassen und Vorbereitungsklassen
          • Neue Informationen zur Schulöffnung ab dem 22.02.2021

          • Ab Montag, den 22.02.2021 werden alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1, 2, 3 und 4 sowie die Jahrgangsstufen 9 und 10 wieder in der Schule unterrichtet. Alle Schüler dieser Klassen kommen täglich in die Schule, teilweise werden Klassen aufgeteilt. Der Unterricht beginnt für alle Kinder um 8.10 Uhr. Bitte beachtet die Beschilderung der Eingänge.

            Die Jahrgangsstufen 5, 6, 7 und 8 werden weiterhin zuhause unterrichtet.

            Für alle Schülerinnen und Schüler besteht weiterhin ständige Maskenpflicht, auch während der Pausen. Die Schülerinnen und Schüler müssen überall, auch im Klassenzimmer, 1,5 Meter Abstand zueinander einhalten.

            Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Elternbrief. Den genauen Stundenplan erhalten Sie von den Klassenleitungen Ihrer Kinder.

          • Anmeldung für die Vorbereitungsklasse 1 (9+2)

          • Ab sofort ist eine Voranmeldung zur Aufnahme in die Vorbereitungsklasse 1 für das Schuljahr 2021/2022 möglich. Bitte schicken Sie das ausgefüllte Anmeldeformular und eine Kopie des aktuellen Zwischenzeugnisses per Post an der Adalbert-Stifter-Mittelschule.

            Ein Anspruch auf eine Aufnahme in die Vorbereitungsklasse V1 der Adalbert-Stifter-Mittelschule Forchheim besteht erst nach einer verbindlichen Anmeldung im Juli 2021 durch die Eltern mit dem Zeugnis des Qualifizierenden Mittelschulabschlusses.

          • Weihnachten an der AST

          • So einiges ist in diesem Jahr anders. Viel Vertrautes, Weihnachtliches gibt es einfach nicht. Gerade deswegen wollten Schüler und Lehrer der Adalbert-Stifter-Schule Forchheim ein bisschen Glanz in diese Zeit und die Augen der Kinder samt Erwachsenen bringen.

            Los ging es schon Ende November. Die beide Klassen 9V1a und b beschenkten die Senioren des Altenheims St. Elisabeth der Caritas in Forchheim. Seit zehn Jahren ist dieses Projekt jetzt bereits Tradition an der Schule. Leider durften die Schüler nicht, wie in den vergangenen Jahren, selbst die Bewohner besuchen. Somit musste auch die gemeinsame Feierstunde ausfallen. Eine Freude aber wollten Schüler und Lehrer den Menschen unbedingt trotzdem machen. Die Klassenleiter S.Tille und  H.Heikenwälder gaben die Geschenke stellvertretend ab. Die Schüler schrieben den Senioren mühevoll gestaltete, persönliche Weihnachtsbriefe, in denen sie von sich, eigenen Bräuchen und Mut machenden Gedanken erzählten. Sie backten Plätzchen und Stollen, bastelten seniorengerechte Adventskalender, beleuchtete Weihnachtsbäume und Häuschen aus Holz. Ein besonderer Dank gilt dem Leiter Herrn Schuld und Frau Weber, die es auch in diesem Jahr ermöglicht haben, den Brauch aufrecht zu erhalten. Am kommenden Montag wird auch das Wohn- und Pflegezentrum Jahnpark beschenkt. Die Schüler vieler verschiedener Klassen haben hierfür Weihnachtsengel gebastelt, die die Schülersprecherin Olivia Schlickau zusammen mit den Verbindungslehrern Frau Pfister und Herrn Wolf an das Wohn- und Pflegezentrum Jahnpark verteilen. Natürlich sollte auch den Schülern selbst eine Freude bereitet werden. Das Team der Klassensprecher, die Schülermitverwaltung, verpackte ungefähr 400 Nikolauspäckchen und verteilte diese an alle Schüler von der ersten bis zur elften Klasse und brachten damit Kinderaugen zum Leuchten. Auch das große Weihnachtskonzert musste in diesem Jahr ausfallen. Für die Schüler, wie wohl für alle Menschen, ist aber das Miteinander im Musizieren und in einem gemeinschaftlichen Rahmen sehr wichtig. Deswegen ließen sich die Musiklehrer Frau Kemeth und Herr Fleischmann etwas Besonderes einfallen. Ein Musikfilm, als Ersatz für das Konzert, wurde gedreht. Darauf zu sehen: viele wunderschöne musikalische und künstlerische Beiträge verschiedener Klassen. Der Film wurde in allen Klassen gezeigt und schafft es, trotz der schweren Umstände, ein Gefühl von Gemeinschaft, Feierlichkeit und Wärme in den Herzen der Kinder zu erzeugen. Die Schulleitung ist sehr stolz auf all das was Schüler gemeinsam mit ihren Lehrkräften auf die Beine gestellt haben und dankbar für die schönen Momente und den Glanz in den Augen der Menschen.

      • Unsere Partner und Sponsoren

        • Musik Grundschule
        • Gesundheitserziehung
        • Schulprofil Inklusion
        • Musik Mittelschule
        • Förderverein Adalbert-Stifter-GMS
        • Offene Jugendarbeit Fo-Nord
        • Bürgerzentrum Forchheim
        • Soroptimist Forchheim
        • Weißer Ring
        • BDKJ-Forchheim
        • Iso.eV
        • Polizei Forchheim
        • Stiftung - Der Schülerchoach
          • Die AST - Der Film

          • Wir laden Sie ein unsere Schule näher kennenzulernen. Dieser Film ist bereits 3 Jahre alt, an einer Aktuallisierung arbeiten wir.

      • Fotogalerie

          Noch keine Daten zum Anzeigen
        • BUFDI (m,w,d)

          • Anstellungsart:
            Jahresvertrag
            Vertrag Anfang:
            09/ 2021
          • Anmerkung:
            Wir suchen für das Schuljahr 2021/2022 einen oder eine BUFDI.
        • Kontakt

          • Adalbert-Stifter-Grund- und Mittelschule Forchheim
          • verwaltung@astgms.de
          • 09191 65455
          • Bammersdorfer Straße 58 91301 Forchheim
          • 09191 727882
      • Die AST auf Facebook