• Try not to become a man of success, but rather try to become a man of value.
        • Albert Einstein
        • Love all, trust a few, do wrong to none.
        • William Shakespear
        • The only person who is educated is the one who has learned how to learn and change.
        • Carl Rogers
        • Inklusion

        • Definition Inklusion

          Inklusion beschreibt eine Gesellschaft, in der jeder Mensch akzeptiert wird und gleichberechtigt und selbstbestimmt an dieser teilhaben kann – unabhängig von Geschlecht, Alter oder Herkunft, von Religionszugehörigkeit oder Bildung, von eventuellen Behinderungen oder sonstigen individuellen Merkmalen. Unterschiede werden jeglich als Bereicherung aufgefasst und haben keine Auswirkungen auf das selbstverständliche Recht der Individuen auf Teilhabe. Aufgabe der Gesellschaft ist es, in allen Lebensbereichen Strukturen zu schaffen, die es den Mitgliedern dieser Gesellschaft ermöglichen, sich barrierefrei darin zu bewegen.


          Für den Bereich der Bildung bedeutet dies, dass die Vielfalt wertgeschätzt wird, sodass Menschen mit und ohne Behinderungen von Anfang an gemeinsam lernen ohne die Bildung von getrennten Lerngruppen. Vielmehr ist es die Aufgabe des Bildungssystems, durch Bereitstellen von speziellen Mitteln und Methoden einzelne Lernende besonders zu unterstützen und zu fördern. Nicht das Individuum muss sich also an ein bestimmtes System anpassen, sondern das System muss umgekehrt die Bedürfnisse aller Lernenden berücksichtigen und sich gegebenenfalls anpassen.

          Flyer-Inklusion

        • Umsetzung an der AST

        •  

          Damit Inklusion an unserer Schule funktioniert, muss unsere Schule u.a. mehrere Voraussetzungen erfüllen:

          • Die Schule musste ein entsprechendes Bildungs- und Erziehungskonzept vorlegen, das von der Schulfamilie und dem Sachaufwandsträger mitgetragen wird.
          • Die Schule musste bereits Erfahrungen im Unterricht mit Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf gesammelt haben.
          • Die Inklusion muss ein besonderes Gewicht bei der Schulentwicklung einnehmen.

          Unterstützung in diesem Bereich erfahren wir durch das Schulamt Forchheim und durch die Regierung von Oberfranken und um noch besser auf Kinder mit besonderen Bedürfnissen eingehen zu können, arbeiten wir täglich mit Sonderpädagogen der Pestalozzischule Forchheim und der Hainbrunnenschule Forchheim eng zusammen.

          Wir sind darauf sehr stolz, dass in unserer Schule Kinder und Jugendliche mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf beispielhaft gemeinsam lernen – und alle Beteiligten somit Erfahrungen fürs Leben sammeln

      • Kontakt

        • Adalbert-Stifter Grund- und Mittelschule Forchheim
        • verwaltung@astgms.de
        • 09191 65455
        • Bammersdorfer Straße 58 91301 Forchheim
      • Anmelden

    • Die AST geht viral