• Unsere "neue" Landkreisschülersprecherin

          • Olivia Schlickau (Klasse 9VII) ist nicht nur die neue Schülersprecherin der AST, sondern sie wurde auch zur neuen Landkreisschülersprecherin gewählt.

             

            Mittels eins Videos, in dem Olivia ihre Kandidatur mit möglichen Vorhaben vorstellt, wurde sie von allen Mittelschulen aus Forchheim und Umgebung zur ersten Landkreisschülersprecherin auserkoren.

            Wir gratulieren auch recht herzlich dem zweitplatzierten Landkreisschülersprecher Erik von der Mittelschule Heroldsbach und der Drittplatzierten Jenny von der Mittelschule Göß.

             

            Nun steht Ende Mai sogar die Bezirkswahl an!

            Wir drücken ihr natürlich ganz fest die Daumen und sind stolz eine so großartige Schülervertreterin zu haben!

          • Achtung!Die rote Ampel erfordert einen veränderten Schulalltag!

          • https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

             

            • Präsenzunterricht wie bisher am Vormittag
            • Maskenpflicht für alle – auch im Klassenzimmer und in der Pause

            Darüber hinaus:

            • Kein Sportunterricht und Schwimmunterricht in allen Klassen. Sattdessen findet ein Förder- und Übungsstunden satt
            • Für SchülerInnen des gebundenen Ganztages Grundschule ist spätestens um 13:30 Uhr Unterrichtsende. Im Anschluss daran findet Fernunterricht statt. SchülerInnen des gebundenen Ganztages Mittelschule ist spätestens um 14:00 Uhr Unterrichtsende. Im Anschluss findet wieder Fernunterricht statt.
            • Kinder des gebundenen Ganztages werden in sehr dringenden Ausnahmefällen bis zum regulären Unterrichtsende betreut und erhalten ein Essen!

            Bitte weisen Sie Ihre Kinder nochmals auf die ordnungsgemäße Nutzung des Mund- und Nasenschutzes hin und unterstützen Sie den Fernunterricht.

            Zudem gibt es bei Ampelfarbe rot eine Änderung der notwendigen Maßnahmen bei bestimmten  Krankheitssymtomen:

            • nur Schnupfen: Schüler dürfen die Schule nur mit negativen Test auf Sars-CoV-2 oder einer ärztlichen Bescheinigung besuchen
            • weitere Symptome (z.B. Hals- /Ohrenschmerzen, Fieber, Husten, Bauchschmerzen): Schüler dürfen die Schule nur besuchen, wenn sie 24 Stunden symptomfrei sind und einen negativen Test auf Sars-CoV-2 oder einer ärztlichen Bescheinigung vorweisen.

            Für mehr Informationen:

            • siehe Elternbrief unter Information und Download
            • https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html
          • Corona-Ampel auf rot

          • Liebe SchülerInnen,

            liebe Eltern,

            liebe Erziehungsberechtigte,

             

            die Corona-Ampel ist für die Stadt Forchheim heute leider auf „Rot“ gesprungen.

            Dies bedeutet für den Schulbetrieb, dass AB HEUTE auch die ganztägige Maskenpflicht für Schüler und Lehrer der Klassen 1 bis 4 besteht!

            Bei neuen Änderungen, geben wir Ihnen umgehend Bescheid.

          • Achtung Corona-Ampel auf gelb

          • Liebe SchülerInnen,

            liebe Eltern,

            liebe Erziehungsberechtigten

            die Corona-Ampel ist für die Stadt Forchheim mit dem Insidenzwert von 43 leider auf „Gelb“ gesprungen.

            Dies bedeutet für den Schulbetrieb, dass AB MORGEN  eine ganztägige Maskenpflicht für SchülerInnen und LehrerInnen der Klassen der Mittelschule besteht, auch während des Unterrichts und Pausen!

             

            Sobald es neue Anweisungen vom Kultusministeriums gibt, geben wir Ihnen umgehend Bescheid!

        • Kontakt

          • Adalbert-Stifter Grund- und Mittelschule Forchheim
          • verwaltung@astgms.de
          • 09191 65455
          • Bammersdorfer Straße 58 91301 Forchheim
        • Anmelden

      • Die AST geht viral